Menü

Nur für Grundschüler der 4. Klasse und soweit erforderlich (siehe Übertritt in die 5. Jahrgangsstufe):

 

Termin


Dienstag 15.05.2018 von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Mittwoch 16.05.2018 von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr
Donnerstag 17.05.2018 von 8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Die Schüler treffen sich jeweils um 7:45 Uhr in den ausgeschilderten Räumen der Realschule Bad Tölz. Es hat sich bewährt, dass Sie Ihr Kind - zumindest am Ende des ersten Tages - wiederum dort abholen. Vielen Dank!

 

Ablauf


In Rahmen eines dreitägigen Probeunterrichts werden die schriftlichen Aufgaben in den Fächern Deutsch und Mathematik zentral gestellt. In beiden Fächern werden auch mündliche Noten gebildet.

→ Bestanden hat, wer in dem einen Fach mindestens die Note 3 und in dem anderen Fach mindestens die Note 4 erreicht hat. Mit einem erfolgreich absolvierten Probeunterricht ist eine Aufname in die 5. Jahrgangsstufe der Realschule  möglich.

 

Eltern entscheiden:
Die Eltern können sich für einen Übertritt ihres Kindes entscheiden, wenn im Probeunterricht in beiden Fächern jeweils die Note 4 erreicht wurde.

 

Links


 

Detaillierte Informationen können Sie im Bayerischen Realschulnetz im Bereich "Eltern - Prüfungen" nachlesen.  
   
Auf den Seiten des ISB (Staatsinstitut für Schulqualität und Bildungsforschung) sind die Prüfungsaufgaben der letzten Jahre für die Fächer Mathematik und Deutsch zusammengestellt.  

 

 

 

 

© Staatliche Realschule Bad Tölz 2016

Go to top